• Nordischer Skiclub Wien

    Herzlich willkommen!

News

Archiv
Skirollertraining auf der Donauinsel

Skirollertraining auf der Donauinsel

Im Juli, August, September führt Roland Pawlik wieder ein NSC-Training auf der Donauinsel durch. Teilnahme auch für Nicht-Mitglieder.
Das wöchentliche Training findet bei Schönwetter jeden Mittwoch statt, bei Schlechtwetter entfällt das Training. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr (Versicherungsschutz der ÖSV-Card läuft noch bis 30.9.2022).

Typischer Programmablauf:
Ca. 17:45 erste Einstiegsmöglichkeit bei der Kaisermühlenbrücke
18:00 Treffpunkt 1 beim Ausgang der U6-Station Neue Donau
von dort gemeinsames Skirollern zum Segelhafen
ca. 18:20 Treffpunkt 2 beim Segelhafen (am großen Asphaltplatz am Wasser)
Techniktraining und Technikübungen in der Ebene und im Anstieg
Optional ab ca. 19:15: Intervalltraining auf hügeligem Kurs im Bereich Segelhafen (für leistungsorientierte Läufer)
Rückkehr zur U6-Station Neue Donau ca. 20 Uhr (im September früher)
Rückkehr zur Kaisermühlenbrücke ca. 20:15 (im September früher)

Roland möchte auch ab Juli 1x/Monat eine lange Skirollereinheit (ca. 80–100km, Strecke Wien Donauinsel – Tulln und retour) vorschlagen.
Start jeden ersten Samstag im Monat um 09:00 beim Parkplatz Kaisermühlen.
Da es je nach Wetterlage oder auch urlaubsbedingt zu Verschiebungen kommen kann, bitte bei Interesse an der Teilnahme mit Roland Kontakt aufnehmen.

E-Mail: roland.pawlik@aon.at
Tel: 01-8036790 (Festnetz), 069911131513 (privat), 01-5233786–340 (Fa)

...

Ski Willy Virtual Langlauf Cup

Ski Willy Virtual Langlauf Cup

Schon im Vorjahr war unser Verein im Virtuellen Langlaufcup hervorragend unterwegs, das heurige Ergebnis hat aber alles übertroffen.

Die Gesamtkilometer wurden mit 5777 mehr als verdoppelt und das obwohl einige Clubmitglieder hunderte Kilometer nicht hochgeladen haben.

Die meisten Kilometer davon ist mit 1437 Christian Vogel gelaufen.
In der Vereinswertung haben wir damit den ausgezeichneten 8. Platz belegt, das ergab auch in der Landesverbandswertung den 5. Rang, geschlagen nur von Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg.

Danke an alle die daran beteiligt waren, wir haben damit ein starkes Lebenszeichen der Wiener Langlaufszene abgegeben.

>> Ergebnisse <<

Wiener Langlaufmeisterschaft 2022

Wiener Langlaufmeisterschaft 2022

Nach der Corona bedingten Absage im vergangenen Jahr und der Verschiebung vom 6.Jänner des heurigen Jahres, war es jetzt endlich so weit. Die Wiener Meisterschaften konnten am 6.März in St. Jakob im Walde endlich durchgeführt werden.

Auf der von Wolfgang Orthofer wie immer bestens präparierten Loipe wurde am Vormittag die Wiener Meisterschaft in klassischer Technik gemeinsam mit der Burgenländischen Meisterschaft abgewickelt. Am Nachmittag waren dann die Wiener unter sich, eigentlich die NSCler mit einem Läufer vom ÖTB. Leider waren die Teilnehmerzahlen überschaubar. Auf Grund der Verschiebung hatten einige diesen Termin bereits verplant, andere waren positiv getestet. Trotz allem gab es aber mehr als würdige Sieger.

Im Klassikbewerb wurde Christian Vogel (NSC) Landesmeister vor Peter Ochsenhofer (ÖTB) und Thomas Lederer (NSC). Im Skatingbewerb holte sich Andreas Waldmann (NSC) den Titel vor Peter Ochsenhofer (ÖTB) und Christoph Gasser (NSC).

Bei den Damen und der männlichen Jugend waren mit Lea Hnilica und Hannes Hnilica (beide NSC) leider nur Einzelkämpfer am Start.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!


Ergebnisse (klassische Technik)
Ergebnisse (freie Technik)

Geschichte

Unsere Vereinsgeschichte…

Am 10.1.1977 haben wir den Nordischen Skiclub gegründet, um den Skilangläufern einen Verein zu bieten, der sein Programm speziell auf diese Gruppe von Skisportlern ausrichtet. In dieser Zeit hat sich der NSC zu einem wesentlichen Standbein des nordischen Skilaufs in Wien entwickelt. Zahlreiche Landesmeistertitel, österreichische Seniorenmeistertitel und weitere erfreuliche Siege konnten von unseren Wettkämpfern errungen werden. Auch Sportler aus anderen Sportarten, wie die Ruderweltmeister Raimund Haberl, Harald und Gernot Faderbauer sowie Walter Rantasa haben in unserem Verein beim Skilanglauf Kondition für den Sommer getankt. In den letzten Jahren kamen auch Aktivitäten im Biathlon dazu. Jenny Schriefl hat in kürzester Zeit österreichische Schülermeistertitel und einen Austria-Cup-Gesamtsieg erreicht.

Auf dem Veranstaltungssektor sind wir unbestritten der führende Verein in Wien. Unsere Kampfrichter waren nicht nur bei der WM in der Ramsau im Einsatz, auch der Langlaufsprint mit Weltklassebesetzung auf dem Stephansplatz oder die WM-Staffelrevanche zw. Norwegen und Österreich auf dem Heldenplatz wurden von ihnen durchgeführt. Unser Wastllanglauf in Annaberg wurde bereits mehr als 25. mal durchgeführt und kann mit Recht als Traditionsveranstaltung bezeichnet werden. Auch die Landesmeisterschaften werden seit vielen Jahren von uns durchgeführt.

Unser Programm ist aber nicht nur auf Leistungssport ausgerichtet, wir bieten selbstverständlich auch Hobby-Langläufern und Skiwanderern entsprechende Information und Beratung in Ausrüstungs- und Wachsfragen. Bei Bedarf stehen unsere staatlich geprüften Trainer und Lehrwarte auch für Langlaufwochenende zur Verfügung.

Mitgliedschaft

Werde Teil unseres Vereins…

Die Mitgliedschaft berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen des NSC und ÖSV. Inkludiert ist auch die ÖSV-Haftpflicht, Unfall und Bergungskostenversicherung und die gilt nicht nur beim Skilauf sondern auch bei anderen Sportarten während des ganzen Jahres (1.September bis 31.August des Folgejahres).

Die Mitgliedsbeiträge betragen:
Erwachsene      EUR 42,-
Ehepartner, Studenten, BH      EUR 37,-
Kinder, Schüler, Jugend      EUR 29,-
Familien (Ehepartner + Kinder unter 18 Jahren)      EUR 79,-

Anmeldungen ohne Einzahlung des Beitrages auf unser
P.S.K.-Konto
IBAN: AT16 6000 0000 0159 7550

können nicht angenommen werden.

Nordischer Skiclub
1130 Wien, Speisinger Str. 19
E-Mail: burmann@a1.net
Tel.: 0664/2600556

Events

Vorstand

Kontakt

ZVR-Nr.: 983275643

TELEFON
+43 664 2600556
ADRESSE
Speisinger Str. 19, 1130 Wien