Skirollertraining auf der Donauinsel

Skirollertraining auf der Donauinsel

Zeitraum: 19.5.2021 bis 29.9.2021, jeweils am Mittwoch
Leitung: Roland Pawlik

Treffpunkt 1: 18:00 beim Ausgang der U6-Station „Neue Donau“
von dort gemeinsames Skirollern zum Segelhafen.

Treffpunkt 2: ca. 18:20 Segelhafen (unten am großen Asphaltplatz neben dem Wasser)
Techniktraining und Technikübungen in der Ebene und im Anstieg.

Optional ab ca. 19:15: Intervalltraining auf hügeligem Kurs im Bereich Segelhafen (für leistungsorientierte Läufer)

Rückkehr zur U6-Station ca. 20:00 (im September dämmerungsbedingt etwas früher)
Das Skirollertraining ist für alle Leistungslevel gleichermaßen gedacht.
Das Training findet nur bei Schönwetter statt, bei Schlechtwetter entfällt es.

Anmerkung: Je ein größerer öffentlicher Parkplatz sowohl bei der U6-Station als auch beim Segelhafen vorhanden.

Ski Austria Virtual Langlauf Cup

Ski Austria Virtual Langlauf Cup

Update:
Unser Verein hat sich beachtlich geschlagen.
Mit 2793 km belegte der NSC unter 114 teilnehmenden Vereinen den beachtlichen 23. Platz!


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Der Österreichische Skiverband startet mit einer virtuellen Rennserie.
Vom 11.01. bis 21.03.2021 kann jeder für unseren Verein fleißig Kilometer sammeln.

Viele von euch sind auch in diesen Zeiten auf den Loipen unterwegs, wir sollten daher zeigen, dass es auch in Wien aktive Langläufer gibt. Registriert euch und ladet eure Leistungen hoch.

>> Nähere Informationen <<

Wr. Meisterschaft 2021

Wr. Meisterschaft 2021

Liebe Clubmitglieder,

da gemäß den derzeitigen COVID19 bzw. ÖSV-Bestimmungen keine Masters (30+) an Wettkämpfen teilnehmen dürfen, haben wir uns entschlossen die Wiener Landesmeisterschaft im Skilanglauf abzusagen. Nachdem in Wien der größte Teil der Wettkämpfer und auch die meisten Sieger aus dieser Altersgruppe kommen, ist die Durchführung nicht sinnvoll.

Wir werden überlegen, die Meisterschaft eventuell im Dezember nachzuholen.

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Liebe Clubmitglieder!

Ein für alle schwieriges Jahr geht langsam zu Ende, ich hoffe Ihr seid alle gut durch diese Zeit gekommen. Danke an alle, die trotz eingeschränkter Sportmöglichkeiten unserem Club die Treue gehalten haben. Auch unsere Hauptversammlung konnte nicht in der gewohnten Form stattfinden, trotzdem konnte der Vorstand für die nächsten beiden Jahre gewählt werden. Allen, die sich an den ungewohnten Abstimmungen beteiligt haben, ein herzliches Danke.

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes Neues Jahr, in dem es hoffentlich bald wieder bessere Zeiten geben wird.

Liebe Grüße,
Werner
im Namen des NSC-Vorstandes

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Liebe Clubmitglieder!

Die Wintersaison steht vor der Tür, nur die ist derzeit versperrt. Aus diesem Grund mussten wir den ursprünglich von 6.-8.12. geplanten ASVÖ-Trainingskurs absagen. Auch die für den 6.1. geplante Wiener Meisterschaft wurde vorerst auf Ende Februar verschoben. Das Langlaufen selbst wäre ja nicht das große Problem, das Mittagessen bzw. der Aufenthalt zwischen den beiden Bewerben sind es auf Grund der derzeitigen Bestimmungen aber schon. Wir hoffen jedenfalls auf Lockerung im Laufe des Winters, den genauen Termin der Meisterschaft geben wir rechtzeitig bekannt.
Dank an alle, die bereits ihren Mitgliedsbeitrag bezahlt haben, die ÖSV-Cards gehen Anfang der Woche zur Post. Alle anderen möchte ich ersuchen, die Einzahlung möglichst bald nachzuholen.

Nachfolgend nochmals die Beiträge und die Kontonummer:
Die Mitgliedsbeiträge betragen:
Erwachsene EUR 42,-
Ehepartner, Studenten, BH EUR 37,-
Kinder, Schüler, Jugend EUR 29,-
Familien (Ehepartner + Kinder unter 18 Jahren) EUR 79,-

Einzahlung des Beitrages bitte auf unser
P.S.K.-Konto IBAN AT16 6000 0000 0159 7550

Abschließend wünsche ich euch einen möglichst schönen Winter und vor allem Gesundheit.
Werner

ASVÖ Kurs 2018

ASVÖ Kurs 2018

Von Freitag, 7.12. bis Sonntag 9.12. fanden vom allgemeinen Sportverband Wien, Fachsparte Nordischer Skilauf, Trainingstage in St. Jakob im Walde statt. Auch der Wr. Landeskader war eingeladen, unter der sportlichen Leitung von Christian Vogel erste Schneekilometer zu sammeln.

Die Gesamtgruppenstärke betrug 14 (11 ASVÖ, 3 WSV) Personen. Etwa 4,6km der Jogllandloipe waren sowohl klassisch als auch für Skating gespurt. Am Freitag gab es bei eher warmen Temperaturen gute, in manchen Anstiegen etwas tiefe körnige Schneeverhältnisse. Am Samstag war es dann deutlich kühler, die Loipe großteils recht hart und schnell. Am Sonntag nach frischer Präparierung und 1-2cm Neuschnee gab es dann wieder sehr gute Schneeverhältnisse.

Neben viel freiem Laufen war am Freitag ein Klassiktraining mit Werner Vogel, Vater von Christian Vogel und ehemaliger Spitzenlangläufer und später Nationaltrainer, angesagt. Am Samstag filmte uns Christian in den verschiedenen Skating-Technikarten, in einer späteren Besprechung im Gasthof Orthofer wurden diese Videos dann besprochen und Tipps zur Verbesserung der Technik gegeben.

Insgesamt waren es wieder sehr schöne, aber auch anstrengende Langlauftage.

Wr. Landesmeisterschaft 2018

Wr. Landesmeisterschaft 2018

Insgesamt 16 NSC-Mitglieder waren bei den Meisterschaften in St. Jakob im Walde am Start. Bei herrlichem Wetter fanden die Wettkämpfe auf den von Wolfgang Orthofer bestens präparierten Loipen statt.
Bis auf die AK I + III im klassischen Bewerb gingen alle Wiener Meistertitel an NSC-Läufer/innen.

Landesmeisterin wurde Lea Hnilica in der klassischen Technik und Anna Simkovics im freien Stil.
Landesmeister wurde in beiden Techniken Christian Vogel.

Ergebnis CL
Ergebnis FT
Fotos Meisterhofer
Fotos Gaudernak
Fotos Burmann

ASVÖ – TRAININGSKURS 2016

ASVÖ – TRAININGSKURS 2016

Von 8. – 11.12.2016 nutzten insgesamt zwölf NSC-Mitglieder die Möglichkeit zum Training unter der Leitung von Christian Vogel.

Wolfgang Orthofer und sein Team hatten perfekte Loipen präpariert, traumhaftes Wetter gabs als Zugabe.

Hoffentlich gibt es bei den kommenden Langlaufrennen eine ebenso große Teilnehmerzahl.

Wr. Landesmeisterschaft 2016

Wr. Landesmeisterschaft 2016

Am 6.1.2016 wurden in St.Jakob im Walde die Wiener Landesmeisterschaft im Skilanglauf ausgetragen. Wolfgang Orthofer und sein Team haben wieder ganze Arbeit geleistet und hervorragende Loipen zur Verfügung gestellt.

Beim Skatingrennen am Vormittag waren die Wiener fast unter sich, es gab eine Kärtnerin als Gast. Die Meistertitel gingen alle an NSC-Läufer bzw. Läuferinnen. Am Nachmittag beim Rennen in klassischer Technik gab es dann 118 Nennungen. Außer der Wiener wurde auch die Burgenländische Meisterschaft und ein steirischer Cuplauf ausgetragen. Die Wiener Meistertitel wurden wieder eine Beute der NSC-ler. So schön die Erfolge für uns auch sind, stimmt es doch traurig, dass bei den beiden Bewerben außer uns nur 2 bzw. 3 Läufer aus anderen Wiener Vereinen am Start waren.

Landesmeisterin bei den Damen wurde Anna Simkovics in beiden Bewerben, bei den Herren siegte Torsten Selleny in der freien Technik und Christian Vogel in der klassischen Technik.

Ergebnis Klassisch
Ergebnis Freie Technik

LL-Training in St. Jakob im Walde

LL-Training in St. Jakob im Walde

Der ursprünglich vom 12. – 14.Dezember in der Eisenerzer Ramsau geplante ASVÖ LL-Kurs musste auf Grund der Schnee- und Loipenverhältnisse nach St. Jakob verlegt und auf zwei Tage verkürzt werden. Auch dort gab praktisch keinen Schnee in der Umgebung, Wolfgang Orthofer hat aber eine bestens präparierte Loipe hingezaubert. Insgesamt 11 Mitglieder des NSC haben diese Trainingsmöglichkeit wahrgenommen und sich für die Wiener Meisterschaft am 6.1.2015 in St. Jakob vorbereitet. Dank an Christian Vogel, der sich um die Technik unserer Athleten gekümmert hat.